Vom BLUE SHIRT für alle zum BLUE JACKET für einen

So gingen bei den PLAYOFFS 2017 alle 40 Spieler in die 18-Loch-Runde, um die drei Führenden für das abschließenden Putt-Shoot-Out und daraus den Champion 2017 zu ermitteln.

PROPERTY CUP Golf Champion 2017: Libor Vincent (Frankfurt)

Die 30 Führenden des Leaderboards nach Abschluss aller Qualifikationsturniere + max. 10 Wildcard-Spieler also insgesamt max. 40 Teilnehmer erhalten eine Einladung für die PLAYOFFS am 21. September 2018 im Berliner Golfclub Stolper Heide.  Das 1. PLAYOFF wird mit allen Teilnehmern über 18 Löcher ausgetragen. Die dann führenden drei Spieler des Leaderboards spielen das 2. PLAYOFF - ein Putt-Shoot-Out auf dem Puttinggrün, umgeben von den Teilnehmern, Sponsoren und Gästen. Nervenstärke kann hier also zum Sieg führen - dem Gewinn des BLUE JACKET  und der PROPERTY CUP Golf Championship 2018.

Impressionen PLAYOFFS 2017

PLAYOFFS 2018

PROGRAMM

folgt Sommer 2018

DRESSCODE

folgt Sommer 2018

SONDER-WERTUNGEN

folgt Sommer 2018

CADDY

Ab den PLAYOFFS 2018 spielen wir mit Caddies. Die Wahl trifft der qualifizierte oder eingeladene Spieler selbst. Golf Professionals sind als Caddies nicht zugelassen.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2018 PROPERTY CUP Business Networks GmbH

Anrufen

E-Mail

Anfahrt